Ausgangslage    

Der Bund hat Ende 2021 das neue Datenmodell DM.flex in Vernehmlassung gegeben.

Ziel   

Begleitung der Umsetzung DM.flex (Version 1.0) in der amtlichen Vermessung. Dazu gehören sowohl die Ausreifung des Datenmodells, als auch die Implementierung.

Koordination mit    

Bundesamt für Landestopografie (swisstopo)

Massnahmen 2022/23   

-    Mitwirkung der Festlegung DM.flex Version 1.0
-    Interessen der Kantone bündeln
-    Unterstützung der Kantone bei der Umsetzung